Krippenbaukurse 2020

Kurs 2

An den Wochenenden 10./11. und 17./18. Oktober 2020 war unser Krippenbaukurs  „international“ belegt, Claudia und Silke aus dem deutschen Bundesland Rheinland-Pfalz kamen, über unsere Homepage  animiert, zu uns zum Krippenbaukurs. Anna Maria aus Unterkärnten und Gerhard aus Sattendorf bauten an den beiden Wochenenden ihre alpenländische Krippen. Betreut von Krippenbaumeister Harald Pacher und Obmann Heinz Eichler, sowie Rico Nauck, der sich in den nächsten Kursen soviel Erfahrung  aneignen möchte damit er dann die Lehrgänge zum Krippenbaumeister belegen kann.

Unsere Krippenbaumeisterin Waltraud Jakobitsch unterstütze uns auch bei diesem Kus beim Fassen der Krippen. Von ihrem Krippenbauten sehr angetan, fuhren alle Teilnehmer

am Kursende zufrieden nach Hause.


Kurs 1

An den Wochenenden 26./27. September und 2./3. Oktober 2020 bauten Melanie und Rico ihre orientalische Krippe. Brigitte und Herbert bauten ihre heimatliche Krippe.

Betreut bzw. unterstützt wurden sie von Krippenbaumeisterin Monika Plieschnegger, Krippenbaumeister Harald Pacher und Obmann Heinz Eichler. Beim Fassen der Krippen zeigte

Krippenbaumeisterin Waltraud Jakobitsch den Kursteilnehmern wie man’s richtig angeht.

Nach gut 40 Stunden gingen alle Kursteilnehmer  mit ihrer persönlich gebauten Krippe stolz nach Hause.