Reisen und Besuche  2022

Busreise zu den Krippenfreunden Triest

Am Mittwoch, dem 8. Juni 2022 um 8 morgens fuhren 33 Kärntner Krippenfreunde aus Feldkirchen, Klagenfurt und Villach nach Triest Servola ins Krippenmuseum der Krippenfreunde Triest - Associazione Triestina Amici del Presepio, die heuer im Oktober ihr 35. Vereins - Jubiläum begehen. Dank des vor Ort organisierten Zeitplanes unseres „gemeinsamen Krippenfreundes“ Fabio, hatten wir die Möglichkeit das Museum und auch die mechanischen Krippen Tonini im Erdgeschoß und die mechanische Krippe Pernice im ersten Stock, in Ruhe zu betrachten. Gerne hätten wir uns mit dem Obmann Guiseppe Castagnaro getroffen, er hatte am 28. Mai seinen 91 Geburtstag. Aus gesundheitlichen Gründen war ein Treffen leider nicht möglich.

Nach eineinhalb Stunden verabschiedeten wir uns von den Triester Krippenfreunden und fuhren ins Stadtzentrum von Triest, wo wir am Hauptplatz – Piazza Unita D’Italia -  ausstiegen und die zwei Stunden für einen Stadtbummel und Mittagstisch nutzen.

Um 15 Uhr fuhren wir zum Schloss Miramare wo wir einen Spaziergang durch den Schlosspark machten. Nach eineinhalb Stunden Rundgang fuhren wir mit viele neuen Eindrücken nach Hause.